Unser Team

Auf dem Bild mit meiner Dogge Ares, der zum damaligen Zeitpunkt noch mein Patient war...

 

Mein Werdegang:

Seit 1991 Krankenschwester in der Intensivpflege

2001 - 2003 Ausbildung an der FAT in Gelsenkirchen - Tierphysiotherapie und Tierheilpraktikerin

Seit 2003 selbständig als Tierphysiotherapeutin und Tierheilpraktikerin, bis 2007 mit Fahrpraxis in Niedersachsen, seit 2008 in Oberfranken

 

Auf unserer "Wild-Bunch-Ranch" leben wir mit unseren Hunden, Pferden, Katzen und Wollschweinen.

Unsere Turbo-Oma...

Mix aus Dackel und Boxer, mittlerweile 14 Jahre alt...

Manchmal schon etwas klapperig, besonders bei nassem Wetter. Rennt aber liebend gerne mit den anderen über unsere Wiesen.

Jenni hat HD, Spondylose, Arthrose in Hüft- und Kniegelenken und läuft und läuft und läuft.....Sie liebt ihre Rotlicht-Lampe im Winter und springt freiwillig auf die Magnetfeld-Matte....

Von links nach rechts..

Dogge Ares, Podenco Janosch, vor ihm Dackel-Boxer Jenni, Spanier-Mix Sidney und halb verdeckt Yorkie.

Ein sehr gemischtes Rudel, was manchmal schwierig ist, aber alle 5 sind gut sozialisiert.

Ares und Yorkie sind gehandicapt, Ares hat ein steifes Hinterbein, Yorkie fehlt rechts das Hüftgelenk. Aber beiden ist ihre Behinderung schnurz-piep-egal...

Auf dem Foto warten sie grad aufs Futter....

Von Shetty-Mix über Reitpony und Haflinger bis zum Warmblut - alles dabei. Die Pferde leben im Offenstall mit Auslauf und genießen den Sommer auf der Weide.

Frauke und Susi sind Wollschweine oder auch Mangalitzas...

Die beiden leben wie die Pferde im Offenstall mit Auslauf und verbringen ihre Tage mit Wühlen, Fressen, wieder Wühlen....

Wir halten die Schweine einfach aus Freude an den Tieren.

 

Stellvertretend für unsere insgesamt 4 Katzen - Mrs. Lucy, Herrscherin über die Hunde und Menschen....die allerdings trotzdem sonst nicht auf Tischen rumliegt....

 

 

Kontakt

Christina Homburg D-95493 Bischofsgrün mobil: 0170 / 9907596

info @ tierphysiotherapie-homburg.de